Unser Konzept

 

Jeder Bewohner hat sein eigenes Zimmer, in das er sich jederzeit

zurückziehen kann.

-

Alle Zimmer verfügen über eine Waschgelegenheit,

Anschlüsse für Telefon, Fernsehen und Internet.

-

Küche, Esszimmer, Wohnzimmer, Badezimmer,

werden als Gemeinschaftsräume genutzt

und sind zentrale Treffpunkte.

Ebenso der große Garten und die Umlagen.

-

Die Mahlzeiten werden bevorzugt gemeinsam eingenommen,

frühstücken kann allerdings jeder nach seinem eigenen Rhythmus.

-

Der Speiseplan wird gemeinsam erarbeitet

und aufgestellt.

-

Jeder Bewohner bringt sich im Rahmen seiner Interessen und

 Möglichkeiten in das Miteinander ein.

Niemand ist dazu verpflichtet oder wird ausgegrenzt, wenn 

das nicht möglich ist.

 -

Eine Hilfe/Alltagsbegleitung ist zu Kernzeiten im Hause,

hilft und koordiniert.

 -

Es besteht ein Notruf-System mit einer 

24-Stunden Rufbereitschaft.

-

Rauchmelder in allen Zimmern.

-

Es wird ein Fahrdienst angeboten.

-

Haustiere sind - in Absprache mit der Hausleitung und den Bewohnern - erlaubt.

-

Gemeinschaftsunternehmungen werden angeboten

(Spiele, Sport, Ausflüge,...)

-

Es besteht eine Hausordnung, die Bestandteil des Mietvertrages ist.